Suche starten Suchen

10.07.2020Informationen über unsere Einrichtungen und Angebote | Was ist anders in Corona-ZeitenPDFDrucken

   

Solequell: Das Gesundheitsbad ist wieder geöffnet täglich von 10.00-18.00 Uhr. Doch die Zeiten sind besonders und so auch das Solebaden. So dürfen noch nicht alle Attraktionen angeboten werden. Auch der Saunabereich ist teilweise zugänglich. Daneben werden Massagen angeboten und die Gastronomie ist ebenfalls vor Ort. Weitere Informationen können Sie hier nachlesen.

Die Tourist-Information "Am Markt" öffnet für Touristen und Bürger ihre Türen vorübergehend Mo.-Fr. von 9.00-12.00 Uhr und von 13.00-16.00 Uhr. Gern stehen wir mit unserem umfangreichen Services vor Ort mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir freuen uns, dass die Tourist-Info "Am Soleturm" wieder zu den altbekannten Zeiten öffnet, und Di.-So. (außer am 4.7.) wieder vor Ort besetzt ist.

Die Physiotherapie im Lindenbad bietet aktuell verkürzte Öffnungszeiten wie folgt an: Mo. + Mi. von 08.00 bis 13.00 Uhr und Di. + Do. von 13.00 bis 18.00 Uhr. Wir bitten um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 03928 7055-77. Während dieser Öffnungszeiten können auch Sitzungen in der Totes Meer-Salzgrotte gebucht werden.

Ebenfalls bietet die Inhalation im Gradierwerk wieder Inhalationen, egal ob im Raum oder am Apparat, während folgender Zeiten an: Di. + Do. 10.30-13.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr. Informationen können Sie sich telefonisch erfragen unter 03928 7055-57.

Ab sofort bietet der Kunsthof Bad Salzelmen wieder Rundgänge innerhalb der bekannten Öffnungszeiten an. Das heißt Di. - So. von 13.30 bis 18.00 Uhr. Auch werden wieder öffentliche Gästeführungen stattfinden. die genauen Termine stehen in unserem Veranstaltungskalender.

Ebenso ist es wieder möglich, Trinksole im Trinkbrunnen zu genießen. Wir wünschen wohl bekomms.


Des Weiteren finden ebenfalls keine Veranstaltungen und öffentliche Führungen statt. Die Lesungen mit Joe Bausch und Gregor Gysi sind verschoben. Ein Nachfolgetermin kann jedoch noch nicht benannt werden.

 



Der Spielplatz ist wieder geöffnet. Beachten Sie folgende Regelungen:
  • Einhaltung von 1,5 Metern Abstand zwischen Personen, die nicht demselben Hausstand angehören
  • Die Unzulässigkeit von Gruppenbildung über fünf Personen, die nicht demselben Hausstand angehören,
  • das Verbot gegenüber Personen, die Risikogruppen angehören sowie Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu aus dem Ausland zurückgekehrten oder SARSCoV-2 infizierten Personen hatten,
  • das Verbot, den Spielplatz mit Erkältungssymptomen zu betreten, das gilt nicht für ärztlich bescheinigte chronische Erkrankungen oder Allergien (z. B. Heuschnupfen),
  • die Zutrittserlaubnis nur für Kinder in Begleitung einer erwachsenen Person,
  • die gemeinsame Nutzung der Spielgeräte nur bei Gewährleistung des Mindestabstands zwischen Personen, die nicht demselben Hausstand angehören und
  • die Obacht erwachsener Begleitpersonen darauf, dass überfüllte Anlagen gemieden und auch von den Kindern grundlegende Hygieneregeln sowie das allgemein gültige Abstandsgebot eingehalten werden.

 



Für Auskünfte und Rückfragen stehen Ihnen das Team vom SOLEPARK telefonisch von montags bis freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Auf dem Onlineweg können Sie uns Ihr Anliegen bzw. Ihre Frage via E-Mail zukommen lassen. Bitte nutzen Sie die E-Mail-Adresse info@solepark.de.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.