Suche starten Suchen

Ausstellung “Reise durch die Zeit im Stil der Alten Meister“PDFDrucken

 

         

Irina Nicol Giese:

„Die Welt ist voller Möglichkeiten, seine Talente zu entdecken und diese durch Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Diese künstlerischen Talente und Begabungen stecken in jedem Menschen, man muss sie nur finden. Dazu muss man der Phantasie freien Lauf lassen, auf die Gefühle hören und der inneren Stimme folgen.“

Ich stamme gebürtig aus Sankt Petersburg, einem der wohl bekanntesten kulturellen Zentren der Welt. Damit besuchte ich bereits zu früher Kindheit häufig Museen wie die Eremitage und stand wie gefesselt vor Bildern alter Meister mit der Frage: Wie kann man so malen? Wo liegt deren Geheimnis? Das Leben des Menschen schreibt oft seine eigenen Szenarien. Erst im Jahr 2010 hatte ich die Idee, meine Träume und Visionen in Bildern festzuhalten und begann mit der Ölmalerei. Meine ersten Werke fanden einen schönen Platz in meiner privaten Praxis im Welsleben. So inspiriert beschäftigte ich mich nach und nach immer intensiver mit der Ölmalerei. Ganz besonders faszinierten mich die Meister des Mittelalters, wozu ich etliche Biographien las, und so versuchte, ihren Stil und deren Technik zu verstehen.

Jeder Maler strebt an, seinen eigenen Stil zu entdecken, um dadurch wiedererkennbar zu werden. Ich befinde mich noch am Anfang meines künstlerischen Weges und experimentiere gern. Wie sollten Bilder sein? Kunst soll die Fantasie anregen, in eine positive Welt einzutauchen, Energie daraus zu schöpfen und zu Gesprächen anregen. Auf der Suche nach meinem persönlichen Pinselstrich besuchte ich verschiedene Ausstellungen und fand besonderen Gefallen an den Kunststilen „Realismus“, „Impressionismus“ und “Symbolismus”.

Ein Maler sagte einmal: „Wenn Sie oft malen, dann schafft es die Muse nicht, aus ihrem Raum auszutreten. Sie werden merken, dass die Muse bereits in ihrem Haus lebt“.

Diese Ausstellung “Reise durch die Zeit im Stil der Alten Meister“ umfasst knapp einhundert Ölgemälde, wovon acht alten berühmten Meistern nachempfunden sind.

Mein großer persönlicher Dank für die Einladung und die Möglichkeit zur Ausstellung geht an Frau Andrea Silber, Leiterin Kunsthof Bad Salzelmen im Solepark Schönebeck.

      Irina Nicol Giese - Reise durch die Zeit im Stil der Alten Meister