Suche starten Suchen

Veranstaltungskalender

« Zur Übersichtsseite

Lesung "Marion Kracht kocht weiter"

Wann: 03.02.2019 16:00 Uhr

Wo: Dr.-Tolberg-Saal (Badepark 1, 39218 Schönebeck)


Kracht kocht weiter – köstliche Anekdoten an vegetarisch & veganen Rezepten

Marion Kracht, Jahrgang 1962, in München geboren und aufgewachsen, ist die Tochter des Künstlers und Autors Fritz-André Kracht und Gerda Kracht, die Marion die Kunst des Kochens beibrachte. Seit ihrem fünften Lebensjahr steht Marion Kracht bereits auf der Bühne. Sie gehört heute mit zu den bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands und ist sowohl auf den Theaterbühnen in Berlin und Hamburg als auch im Fernsehen regelmäßig präsent. Neben ihrem Beruf als Schauspielerin ist die Mutter zweier Söhne leidenschaftliche Köchin. Seit über 25 Jahren Vegetarierin, kann sie sich inzwischen mit ihrer Kochkunst mit renommierten Kochprofis messen und ist auch in Kochshows und Events mit öffentlichen Kochvorführungen ein häufiger und gern gesehener Gast. Im letzten Jahr hat sie ihr erstes Kochbuch veröffentlicht: „Kracht kocht vegetarisch/vegan“.

Ungläubige Gastwirte, grummelnde Kellnerinnen, süffisante Nachfragen in Talkshows – was man als Vegetarier so alles erlebt, davon kann die sympathische, vielseitig begabte Schauspielerin Marion Kracht, unter anderem bekannt aus „Das Traumschiff“, „Ein Sommer in Schottland“, „SOKO Stuttgart“ oder „Dr. Klein“ – einiges erzählen. In ihrem zweiten Kochbuch berichtet sie mit einem Augenzwinkern von ihren Erlebnissen aus über 25 „Veggie-Jahren“. Zu jeder ihrer amüsanten Geschichten gibt es jeweils ein dazu passendes, leckeres, vegetarisch/veganes, meist auch glutenfreies Rezept.

Karten sind jetzt im Vorverkauf in den Schönebecker Stadtinformationen erhältlich!

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Kracht kocht weiter