Suche starten Suchen

Erlebnisworkshop Duftreise für die Sinne

Veranstaltungskalender

« Zur Übersichtsseite

Erlebnisworkshop „Duftreise der Sinne“ mit Aromaexpertin Anja Larbalette

Wann: 10.12.2019 19:00 - 21:00 Uhr

Wo: Kunsthof Bad Salzelmen (Badepark 1 (über Eggersdorfer Straße), 39218 Schönebeck)

 

Thema: Öle aus der Antike - Einstimmung auf die Raunächte mit ätherischen Ölen


Ätherische Öle sind natürliche Pflanzenextrakte aus Blumen, Wurzeln, Bäumen und Samen, die über wertvolle medizinische Eigenschaften verfügen, was schon in der Antike beschrieben wurde.

Sie wurden schon seit Tausenden von Jahren wegen ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften wegen wertgeschätzt und erfolgreich eingesetzt. Diese einzigartigen Flüssigkeiten sind nicht nur gut für unseren Körper, sondern auch wohltuend für Geist und Seele. Sie haben nicht nur einen positiven Einfluss auf die chemische Zusammensetzung unseres Gehirns und unser emotionales und geistiges Wohlbefinden sondern können auch unser Immunsystem unterstützen.

Der Geruch von ätherischen Ölen kann die Motivation und Konzentration steigern, für Ausgeglichenheit sorgen oder auch das Gemüt erhellen in der dunklen Jahreszeit.

Ätherische Essenzen gehören zu den einfachsten und schnellsten Helfern, die unser Energieniveau innerhalb von einem Moment zum anderen auf Höhenflüge bringen können.
Sie haben positive Wirkung auf unser Körpersystem sprich Immunsystem, Hormone, unsere geistige Klarheit und ganz besonders auf das limbische System, wo unsere Erinnerungen verbunden mit Emotionen abgespeichert sind, während wir nur dran riechen. Sie können uns sofort spürbar unterstützen, wenn wir es brauchen.

Aber was sind denn eigentlich ätherische Öle, warum sind sie für uns so hilfreich und was sollte ich beachten bei der Anwendung im Alltag?

Wer mehr über die ätherischen Essenzen und ihre Eigenschaften erfahren möchte, hat am 10. Dezember erneut die Gelegenheit an einem gemütlichen Erlebnisabend teilzunehmen. Im Soleturm des Kunsthofs Bad Salzelmen lädt Referentin Anja Larbalette von 19 bis 21 Uhr dazu ein. Teilnahmegebühr: 15 € inkl. Öleanwendungen und Getränken

Um Anmeldung wird unter Tel.  0173/271306415 gebeten.